Wirkung der Thai Yoga Massage

 

  • Im Vordergrund steht die Vitalisierung des Körpers, ein besseres Körpergefühl, das Auflösen von Verspannungen und Blockaden auf tiefster Ebene.
  • Durch die Dehn- und Streckbewegungen aus dem Yoga werden die inneren Organe stimuliert.
  • Die Durchblutung, der Stoffwechsel, die Beweglichkeit, die Körperhaltung, der Lymphfluss und die Geschmeidigkeit der Gelenke werden gefördert und verbessert.
  • Die Gelenke werden passiv bewegt und dadurch die verschiedene Energiekanäle und Energiepunkte geöffnet und aktiviert.
  • Es folgt eine Tiefenentspannung, ein Zustand, in dem die körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse wieder in Gang gesetzt werden.
  • Durch die Kombination aus Yogastellungen und Druckpunktmassage an den Energiellinien findet der Körper zu seiner Ganzheit zurück.